KOMPRESSION Manuelle Lymphdrainage, Ödemtherapie

Beschreibung

Ödembehandlung ohne Kompression geht nicht. Um das aktuelle Wissen rund um die Kompressionsbestrumpfung zu erlangen zeigt Astrid Ernsberger die neuen Qualitäten und Spezialitäten für die Kompression bei Lymph- und Phlebologischen Schwierigkeiten.

Voraus-
setzungen

Medizinische Masseure, Berufsmasseur, Lymphtherapeuten

Lernzeit

7.5 Stunden

Präsenzzeit

09.00-17.20h

Kosten

Fr. 225.00

Leistungs-
ausweis

Attest (EMR/SACA konforme Weiterbildung)

Lernziel

Allgemeine Berufskompetenz: Therapeutischer Prozess

Die Teilnehmenden

  • sind fähig, Ödempatienten zu beraten
  • wissen welche Kompressionsbestrumpfung ein Patient braucht
  • können den Patienten und Ärzten Tipps für die Verordnung geben
Ressourcen
  • Bedeutung der Kompression beim Lymph-, Phleb-, Lip- und weiteren Ödemformen
  • Materialien bei der Kompressionsversorgung
  • Bei wem eignet sich Rund- oder Flachstrick
  • Was muss der Arzt verordnen
Kursleitung Annette Schelker, Asrid Ernsperger Fachberatung Kompressionstherapie
Nächster Beginn

03.08.2018

jetzt anmelden!

Die nächsten Kurse mit freien Plätzen

 

Referenzliste

Hier äussern sich Ehemalige zu den Ausbildungen und zeigen was sie heute tun.

Sandra Binz

Cindy Jacquat

Daniela Heinemann

Marc Heiniger